Studio Huette e.V.

 

Ein kollektivorganisierter, nicht profitorientiert berliner Kunstverein. Mit der gemeinsamen Arbeit bieten wir jungen Künstler*innen verschiedenster Medien eine Plattform und schaffen einen ehrlichen Zugang zu Kunst.

Das Credo - Die Huette folgt keinen Hierarchien, sondern guten Ideen.

Mit der Gründung des Studios im Jahr 2017 begann ein andauernder Transformationsprozess des Raumes und Kollektivs. Das unverhoffte Ambiente der Kleingartenkolonie setzte das Fundament der ersten Ausstellung und folgender Projekte. Mit den letzten drei Jahre hat sich das Profil der Huette geschärft. Multiperspektivisch wird an freien Formaten der Kunstproduktion und - vermittlung gearbeitet, um neue Ansätze zu entwickeln. Über Dialog und Kollaboration wird ergänzt anstatt verglichen.

 

TEAM

Kevin Lüdicke, Björn Heyn, Dennis Gegenfurtner, Tobias Baaß, Fred Unruh, Jonas Heyn, Merwin Lüdicke, Gaspar Scholl Chafirovitch,

Lisa-Maria Steppacher, Nils Höpken